hallo!

INFORMATIONSTECHNOLOGIE & TELEKOMMUNIKATION

Heiß umkämpft: der globale IT-Markt

Informationstechnologie (IT) und Software sind aus der globalisierten Welt nicht mehr wegzudenken. Sie spielen eine entscheidende Rolle in praktisch allen Branchen. Kein Unternehmen – ob Ein-Mann-Betrieb oder multinationaler Konzern – kommt ohne sie aus. Der Markt und die Produkte sind gereift, die Plattformen sind immer einfacher zu nutzen. Dahinter liegen allerdings immer komplexere und ausgefeiltere Technologien. Die wichtigste Herausforderung für IT- und Software-Unternehmen besteht darin, sich im Wettbewerb gegen zahlreiche Konkurrenten durchzusetzen und auf einem Markt, der durch eine enorme Angebotsvielfalt geprägt ist, eine Produktdifferenzierung zu erreichen.

Chancen und Herausforderungen des einfacheren globalen Vertriebs

Es ist hauptsächlich dem Internet zuzuschreiben, dass die IT- und Software-Branche wohl der am stärksten globalisierte Industriezweig überhaupt ist. Das eröffnet viele Chancen – und schafft ebenso viele Hürden. Unternehmen müssen diese Chancen ergreifen und die Herausforderungen meistern, wenn sie ihre Erträge steigern und erfolgreiche Beziehungen zu globalen Kunden knüpfen wollen. Dazu gehören unter anderem:

Häufige Produktaktualisierungen und Einführungen neuer Produktmerkmale auf globaler Ebene.

Neue, digitale Vertriebsmethoden wie Internet-Downloads und webbasierte Anwendungen ermöglichen kürzere Produkteinführungszyklen bei einer kontinuierlichen Aktualisierung der Technologie. IT- und Software-Unternehmen haben Systeme (wie Agile und Scrum) für die zugrundeliegenden dynamischen Entwicklungsprozesse geschaffen, doch die Lokalisierung des sich ständig ändernden Inhalts birgt ganz andere Herausforderungen.

  • Gleichzeitige Auslieferung (SimShip) der Anwendung in der Originalsprache und in den lokalisierten Versionen. Dadurch wird die Markteinführungszeit verkürzt und die Rendite gesteigert.
  • Erfolgreiche Akquise und Bindung globaler Kunden.

Das heißt, die Interaktionen mit den Kunden müssen genau auf die lokalen Sprachen, kulturellen Gegebenheiten und Bedürfnisse abgestimmt werden. Die Kontrolle des Kundensupports und der Entwicklungskosten verbessern die Profitabilität.

Die Macht der globalen digitalen Telekommunikation

Produktinnovation hat in der Telekommunikationsbranche ein rasendes Tempo angenommen. Neue Trends entstehen quasi monatlich und werden Verbrauchern in sozialen Netzwerken, als Telearbeit, VOiP, Online-Schulungen und in vielen anderen Varianten angeboten. Dynamische Lösungen treten an die Stelle herkömmlicher Geräte, während die Konvergenz der Sprach- und Datenkommunikation völlig neue Interaktionsmöglichkeiten für Verbraucher bietet. Zudem hat sich der Markt wie nie zuvor geöffnet. Viele Systeme werden heute international vertrieben. Die zunehmende Globalisierung hat neue Märkte und neue Akteure hervorgebracht.

Wettbewerbsvorteile durch mehr Innovation und Effizienz

Um in diesem Marktumfeld erfolgreich zu sein, bedarf es mehr als einer Produktinnovation. Gewinn generiert nur, wer den harten Wettbewerb annimmt. Der wichtigste Schritt dabei? Weltweit Kunden zu akquirieren – Kunden, die zwischen immer mehr Produkten und Leistungen wählen können.

  • Effektive Innovation: Heute muss ein Unternehmen massiv investieren, um seine Produkte noch schneller auf den Markt zu bringen und es muss innovative, effiziente Systeme in allen seinen Betriebsstätten und Niederlassungen weltweit implementieren.  Solche Systeme können Call-Center-Technologien sein, Data-Mining oder Planungssoftware. Die ausgereifte, kostengünstige Lokalisierung von Plattformen und Systemen kann die betriebliche Effizienz deutlich verbessern.
  • Die Einhaltung von Vorschriften in vielen Sprachen: Nationale und internationale Vorschriften verlangen, dass Telekommunikationsunternehmen ihre Dienstleistungen und Systeme an die lokale Infrastruktur anpassen. Beispielsweise müssen in der EU alle Benutzerdokumentationen, Garantiebescheinigungen und Herstellererklärungen in den Amtssprachen der jeweiligen Mitgliedstaaten angefertigt werden. Das Kartellrecht sieht vor, dass jede strategische Vereinbarung übersetzt und den nationalen Kartellämtern in der Landessprache vorgelegt wird. Um all diese Anforderungen souverän zu bewältigen, benötigen Sie einen kompetenten Übersetzungspartner an Ihrer Seite.
  • Produkte und Kunden weltweit verbinden: Effektive Kommunikation mit lokalen Behörden und Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Zulieferern aus vielen Kulturen stützt sich zudem auf komplexe Inhalte. Diese Inhalte müssen an die lokalen gesetzlichen Vorgaben und kulturellen Gepflogenheiten angepasst werden. Das bedeutet, Ihre Inhalte müssen effizient gemanagt werden, damit sie für neue Produkte schnell wiederverwendet und den Kunden zur Verfügung gestellt werden können.

CPSL ist Ihr Partner für die Lokalisierung von Inhalten, die sich kontinuierlich ändern

CPSL unterstützt Sie bei der Internationalisierung Ihrer Produkte und der Optimierung Ihrer Lokalisierungsprozesse. Wir bieten Ihnen kompetente Beratung, wann und wo Sie sie benötigen.

  • Ausgezeichnete Ergebnisse: Wir sind mit den unterschiedlichen Arbeitsabläufen bei der Lokalisierung von Benutzeroberflächen, technischen Dokumenten und Hilfesystemen bestens vertraut. Wir helfen Ihnen, diese Arbeitsabläufe optimal zu koordinieren, um höchste Kosteneffizienz, Endprodukte in Spitzenqualität und möglichst kurze Markteinführungszeiten zu erreichen.
  • Wegweiser zum Erfolg: Unsere Expertenteams für Internationalisierung, Lokalisierung und Testen organisieren jede Phase Ihres Projekts. Unsere Teams aus Lokalisierungsexperten, Software-Ingenieuren, Testern, Grafikern, Programmierern und Linguisten, die sich ständig weiterbilden, arbeiten mit den unterschiedlichsten Plattformen und Umgebungen und lösen Kodierungsprobleme.
  • Makelloses Endprodukt: Wir hören Ihnen zu, verstehen, was Sie brauchen – und passen uns an Ihre Arbeitsweise an. Wir helfen Ihnen dort, wo Sie Hilfe benötigen. Wir begleiten Sie während des gesamten Prozesses, um sicherzustellen, dass die lokalisierten Versionen des Endprodukts alle Erwartungen erfüllen: funktionell, sprachlich und kulturell.
  • Integration in Ihre Systeme: CPSL fungiert als Erweiterung Ihrer eigenen Teams. Wir bringen sowohl die Erfahrung als auch die notwendigen Tools und Anwendungen mit, um nahtlos mit Ihrem CMS zu arbeiten.
  • Wissen, auf das Sie sich verlassen können: Unsere Erfahrung zeigt sich in der Qualität unserer Arbeit. Wir haben Hunderte von Übersetzungs- und Lokalisierungsprojekten für weltweit agierende IT- und Software-Kunden durchgeführt. Unsere Kunden sind unter anderem Hardware-Hersteller und Anbieter von Betriebssystemen, großen ECR- und CRM-Systemen, Anti-Virus-Apps und elektronischen Test- und Messinstrumenten. CPSL liefert genaue und hervorragende Übersetzungen.

Mehr. Das CPSL-Team steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Energie
Finanzen und Versicherungen
Recht
Transport und Kraftfahrzeugtechnik
Industrie und Maschinenbau
Pharmazie
Chemie
Medizin und Gesundheitswesen
Informationstechnik und Telekommunikation
Öffentliche Einrichtungen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible.
If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. más información

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close