Die ideale Dolmetschlösung für Ihre Veranstaltung

Möchten Sie eine Veranstaltung organisieren, an der auch ausländische Gäste teilnehmen oder ein fremdsprachiger Referent vorträgt? Dann benötigen Sie wahrscheinlich professionelle Dolmetscher.

Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Ihre Botschaft präzise und wirkungsvoll das Publikum der Tagung oder die Zuhörer der Präsentation erreicht, sollten Sie im Voraus einige wichtige Entscheidungen treffen.

Wir haben Ihnen einige Hinweise zusammengestellt, um die richtige Dolmetschart für Ihre Veranstaltung zu finden, damit alle Teilnehmer gleichermaßen davon profitieren können.

  1. Die Sprache ist kein Hindernis

Wählen Sie den sicheren Weg und entscheiden Sie sich für einen spezialisierten multilingualen Sprachdienstleister, der mit Ihrer Branche vertraut ist und eine Leistungsbilanz bei der Bereitstellung entsprechend ausgebildeter und erfahrener Dolmetscher vorweisen kann, die über das notwendige branchenspezifische Wissen und die Terminologie verfügen.

Fragen Sie Ihren Anbieter nach Referenzen und detaillierten Informationen zu seinen Dolmetschern, einschließlich der Qualifikationen und aktiver/passiver Sprachen.

  1. Die drei wichtigsten Dolmetscharten

Unterschiedliche Veranstaltungen machen unterschiedliche Herangehensweisen erforderlich. So eignet sich die Simultanverdolmetschung beispielsweise perfekt für eine mehrsprachige Konferenz mit verschiedenen Teilnehmern, während das Konsekutivdolmetschen eine gute Wahl für kürzere Sitzungen oder Pressekonferenzen ist, bei denen nur zwei Sprachen vertreten sind. Beim Flüsterdolmetschen oder auch „Chuchotage“ steht oder sitzt der Dolmetscher direkt neben dem Zuhörer, somit ist diese Dolmetschart gut für einzelne Personen oder kleine Gruppen geeignet, die sich nah beieinander befinden.

Bei der Wahl der am besten geeigneten und kostengünstigsten Option für Ihre Veranstaltung sollte Sie Ihr Dolmetschanbieter genau beraten.

  1. Rechtzeitige Planung

Nehmen Sie bereits zu Beginn Kontakt zu Ihrem multilingualen Sprachdienstleister auf, um die Veranstaltung gründlich zu planen. Geben Sie wichtige Informationen zu den Rednern und Teilnehmern, den abzudeckenden Sprachen und möglicherweise gleichzeitig stattfindenden Nebenveranstaltungen, die auch verdolmetscht werden sollen.  Versorgen Sie den Dienstleister mit Materialien zur Veranstaltung, ihren Inhalten, Zielsetzungen und zum Kontext.

  1. Gute Vorbereitung

Um alle Eventualitäten zu berücksichtigen und ein kostengünstiges Angebot zu erhalten, arbeiten Sie mit dem Anbieter im Bereich der Logistik zusammen. Dazu gehören folgende Aspekte:

  • Wie viele Dolmetscher werden benötigt?
  • Welche Kosten entstehen für Anfahrt, Unterkunft, Spesen, etc.?
  • Welche Konferenztechnik wird benötigt (Dolmetschkabinen, Empfänger, Kopfhörer, Mischpult, etc.)?
  • Welche Konferenzmaterialien (Broschüren, Poster oder Take-aways) müssen zusätzlich übersetzt werden?

 

  1. Nichts dem Zufall überlassen

Eine präzise und effiziente Verdolmetschung auf Veranstaltungen sagt viel über die Qualitätsstandards des Unternehmens aus und sein Engagement, alle Teilnehmer mit einzubeziehen.

Durch die Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Sprachdienstleister können Sie sich viel Mühe bei der zeitaufwändigen Vorbereitung der Veranstaltung sparen. Wählen Sie Ihren Dolmetschpartner sorgfältig auf der Grundlage von Referenzen, Erfolgsbilanz und Herangehensweise aus. Setzen Sie hohe Maßstäbe: Erfolgreiche mehrsprachige Veranstaltungen sind wesentlich für das Image und den guten Ruf eines Unternehmens.

Wir bei CPSL arbeiten professionell ab dem Zeitpunkt der ersten Kontaktaufnahme zum Kunden bis weit über den Moment hinaus, an dem der letzte Teilnehmer die Veranstaltung verlassen hat. Unsere Projektmanager und spezialisierten Dolmetscher arbeiten Hand in Hand mit unseren Kunden zusammen, um jede Veranstaltung gemäß strengsten Qualitätsstandards zu planen, auszuführen und nachzuarbeiten. Dabei kennen wir keine Ausnahmen.

Möchten Sie mehr über CPSL und unseren Beitrag zu Ihrer erfolgreichen mehrsprachigen Veranstaltung erfahren? Dann melden Sie sich bei uns!

Aktuelles von CPSL